Führung

LIVESTREAM Wie funktioniert ein Ameisenhaufen?

Veranstalter: Naturmuseum Südtirol
Merken
Teilen

Virtuelle Führung

Seit acht Jahren beherbergt das Naturmuseum Südtirol in Bozen eine Ameisenkolonie. Bei einer virtuellen Führung erklärt Museumsvermittlerin Margit Schweigkofler, welchen Tätigkeiten die Tiere darin nachgehen, wie sie einen Ameisenhaufen bauen, wie sie ihn sauber halten und wie sie Nahrung suchen. Wer bei der Führung teilnimmt, lernt viele Aspekte und Kuriositäten rund um die Gewohnheiten der Ameisen und ihren Lebenszyklus kennen und versteht, was hinter den Kulissen eines solchen Naturwunders passiert und welche technischen Maßnahmen notwendig sind, um diese Tiere in einem Museum am Leben zu halten.

Übertragung auf YouTube: https://youtu.be/hYxiUIjT8wU



redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Mondwärts
  • Bozen, ab 02.06.20 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Führung
Geologische Wanderung: Bletterbach
  • Aldein, 05.07.20 // 10:00
  • Führung
Escursione geologica: Gola del Bletterbach
  • Aldein, 02.08.20 // 10:00
  • Vorträge & Tagungen
Ausblick in die Vergangenheit
  • Aldein, 21.08.20 // 20:00
  • Kurse & Workshops
Pilze können fast alle
  • Bozen, ab 19.09.20 // 14:00 - 15:30 Uhr