Ausstellungen

Kulturführung in Plaus

Merken
Teilen
18 Bildtafeln an der Friedhofsmauer in Plaus stellen den bekannten „Plauser Totentanz“ dar. Der Künstler Luis Stefan Stecher bringt in diesem kleinen „Vinschger Welttheater“ die Korrner von damals, andere Persönlichkeiten, die Vinschger Traditionen und den Vinschger Dialekt zum Ausdruck. Bei der Kulturführung in Plaus mit Herrn Kainz erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über diese wunderbare Malerei und seine Sinnsprüche. Weiters besuchen Sie die Kirche zur Hl. Monika, welche erst 2017 eingeweiht wurde. Für Freunde der sakralen Kunst ist diese Führung sehr empfehlenswert. Dauer: ca. 45 Minuten/Treffpunkt: 10,30 Uhr Tourismusbüro Plaus Kostenlose Beteiligung mit der Guest-Card Anmeldung bis zum Vortag bei Ihrem Vermieter oder im Tourismusbüro COVID - 19: Laut geltendem Gesetz muss der Sicherheitsabstand von zwei Metern zu anderen Personen eingehalten werden, sowie Mund und Nase bedeckt sein.

Andere Events des Veranstalters

  • Sport & Freizeit
Erlebnisbahnhof Naturns
  • Staben, 20.09.20 // 14:00 - 18:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Shuttle Naturns - Schartegg
  • Naturns, 22.09.20 // 10:00
  • Sport & Freizeit
Lama-Erlebnis-Tag „Lamas, Berge & Natur“ Birchberg Plaus
  • Plaus, 22.09.20 // 10:30
  • Ausstellungen
Kultur- und kunsthistorischer Spaziergang durch Naturns
  • Naturns, 24.09.20 // 10:00
  • Sport & Freizeit
Shuttle Naturns - Pfossental (Hinfahrt)
  • Naturns, 23.09.20 // 10:00