Musik & Konzerte

Konzert "THE HARMONY'S DIVINE"

Veranstalter: Kulturverein Brixen Musik
Merken
Teilen

von Georg Friedrich Händel

Internationale Chorakademie Lübeck
Orchester Cappella Istropolitana

Sprecher Christian Brückner (G. Fr. Händel)
Sprecher Timo Weisschnur (Romain Rolland)
Rolf Beck, Leitung

G. F. Händel ist der Komponist großer, erhabener Chöre. Für Romain Rolland, den französischen Biographen Händels, war der „Jupiter der Musik“ nichts weniger als der „Triumphator des Chores“. Das Konzert The Harmony’s Divine mit der Internationalen Chorakademie unter der Leitung von Rolf Beck zeichnen wichtige Stationen der englischen Oratorien-Jahre Händels nach: Von „Israel in Ägypten“, über den „Messias“ und den „Judas Maccabäus“ bis zum farbenprächtigen „Solomon“ und dem letzten Oratorium „Jephtha“. Die bedeutendsten Chor-, Instrumental- und Solosätze aus den genannten Oratorien werden in Auszüge gegeben. Händels festliche Instrumentalmusik ist durch einen ausführlichen Auszug aus der „Feuerwerkmusik“ vertreten. Zwei Sprecher verkörpern G. Fr. Händel und Romain Rolland.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich
Barrierefrei


Musik


Durchführung

Leitung: Rolf Beck

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Konzert: Azahar Ensemble
  • Brixen, 09.02.23 // 20:00 - 21:30 Uhr
  • Musik & Konzerte
SAGS QUARTETT
  • Brixen, 14.03.23 // 20:00 - 22:00 Uhr