Kurse & Workshops

Kontemplation - Gebet des Schweigens

Veranstalter: Bildungshaus Schloss Goldrain
Merken
Teilen

Wir erfahren das Göttliche in uns, indem wir einfach nur da sind, so wie wir sind - im Jetzt. Im Stillsein sind wir offen für die Bewegungen der Seele.

Kontemplation kommt aus dem Lateinischen "contemplari" und bedeutet "schauen" oder "Innenschau".
Im Mittelpunkt der Übung stehen: das stille Sitzen, das langsame Gehen, sanfte Körperübungen und meditatives Gehen im Freien.

Einzelne Kurzvorträge runden das Wochenende ab.


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: Johanna Kaserer, Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule Bei Pater Willigis Jäger


Kurse/Workshops


Bereich

Persönlichkeitsbildung