Führung

Kafka in Meran - Ein Spaziergang durch Literatur und Geschichte

Veranstalter: Urania
Merken
Teilen

Kafka in Meran - Ein Spaziergang durch Literatur und Geschichte

Im Frühjahr 1920 hielt sich der unter Tuberkulose leidende Prager Schriftsteller Franz Kafka zur Kur in Meran auf. Den Aufenthalt belegen u.a. die weltberühmten "Briefe an Milena". Ein Spaziergang geleitet Sie auf den Spuren des Schriftstellers vom Meraner Bahnhof, wo er im April 1920 ankam, über mehrere Stationen bis zur Ottoburg in Untermais und beleuchtet manche Orte mit Kafkas eigenen Beobachtungen. Gleichzeitig lernen Sie einige bislang unterbelichtete Kapitel der Stadt- und Landesgeschichte kennen.

Meran, urania-Haus, Ortweinstraße 6

Dozent: Rina, Patrick

Rieder, Veronika

Gesamtgebühr: 20,00 € 


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich