Ausstellungen

Jorge Otero-Pailos: The Ethics of Dust

Veranstalter: Museion - Museum für moderne und zeitgenössische Kunst
Merken
Teilen

Ausstellungsdauer: 25. März 2022 – 18. September 2022

Die Museion Passage ist experimentelles Ausstellungsformat, das im Erdgeschoss – bei freiem Eintritt und unabhängig von den laufenden Ausstellungen in den oberen Stockwerken – regelmäßig Arbeiten aus der Sammlung präsentiert und damit der Vorstellung der Architekten entspricht, die das Museum als Passage zwischen der historischen Altstadt und den im 20. Jahrhundert entstandenen Wohnvierteln sowie als Metapher für den Dialog zwischen Generationen und Gemeinschaften interpretierten und konzipierten.

Im Mittelpunkt dieser Ausstellung steht der spanische Künstler Jorge Otero-Pailos (Madrid, 1971), der in seiner Arbeit Kunst, Architektur und Methoden der Konservierung verbindet und sich damit mit Themen wie Erinnerung, Vermächtnis und Geschichte auseinandersetzt.

Seine Serie The Ethics of Dust ist das Ergebnis einer jahrzehntelangen und noch heute andauernden Arbeit. Grundlage seines Werks ist die Säuberung von Architekturdenkmälern wie des Palazzo Ducale in Venedig, der Houses of Parliament in London und der Tranjanssäule am Victoria & Albert Museum von Staub und den Spuren externer Verschmutzung.

Mehr Informationen auf museion.it


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Welcoming Persones Persons. Biennale Gherdëina ∞ meets Museion
  • Bozen, 17.05.22 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
David Medalla: Parables of Friendship
  • Bozen, 17.05.22 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
Erika Giovanna Klien im Dialog mit zeitgenössischen Positionen
  • Bozen, 17.05.22 // 10:00 - 18:00 Uhr