Vorträge & Tagungen

Japan im Herbst

Veranstalter: Naturmuseum Südtirol
Merken
Teilen

Eine Reise durch Japan und sein Naturverständnis

Im Rahmen des Treffens des Arbeitskreises zur Flora von Südtirol

Heute wie in der Heian-Zeit tausend Jahre früher diskutieren die Menschen, was eindrucksvoller ist, die Kirschblüte im Frühjahr oder die Färbung der Ahornblätter im Herbst, und machen sich auf, die Bäume in Tempelgärten, in Klosterwäldern und in Parks zu betrachten. Die Natur umfasst alles und ist göttlich. Die Trennung zwischen Menschen und Natur oder Kultur und Natur ist den japanischen Auffassungen völlig fremd. Mit Johanna Platzgummer

Johanna Platzgummer ist Mitarbeiterin am Naturmuseum Südtirol, Bereich Vermittlung.

In deutscher Sprache. Eintritt frei. Gäste willkommen.

Informationen: Thomas Wilhalm, Tel. 0471 413431


redaktionell geprüft



Informationen zur Veranstaltung


Durchführung

Referierende: Johanna Platzgummer

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Mondwärts
  • Bozen, 17.09.19 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
Leben in unseren Seen: Unterwasserbilder von Andrea Falcomatà
  • Bozen, 17.09.19 // 10:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Mondtage
  • Bozen, 07.10.19 // 20:00 - 21:00 Uhr
  • Ausstellungen
Die Pilze Südtirols
  • Bozen, 26.09.19 // 10:00 - 19:30 Uhr
  • Führung
Lange Nacht der Forschung im Naturmuseum Südtirol
  • Bozen, 27.09.19 // 17:00 - 0:00 Uhr