Film

In den Gängen

Merken
Teilen

in deutscher Sprache Land: DE, 125 min Regie: Thomas Stuber

Staplerfahrer Christian ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno, der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wie ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion von der Süßwaren-Abteilung, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt. Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Großmarkt mit. Doch Marion ist verheiratet, aber nicht sehr glücklich, wie es scheint.IN DEN GÄNGEN avancierte zum strahlenden Leuchtturm der diesjährigen Berlinale. Der Film, der auf der gleichnamigen Kurzgeschichte von Clemens Meyer basiert, wirft einen lakonischen, warmherzigen und humorvollen Blick auf die Lebenswelt eines einfachen Angestellten in der ostdeutschen Provinz. In den Hauptrollen überzeugen Sandra Hüller (TONI ERDMANN) und Franz Rogowski (TRANSIT). ›Liebenswerte Figuren. Großartige Darsteller. Einfallsreiche Regie. Umwerfende Dialoge. Poetische Momente. So entsteht im Mikrokosmos Großmarkt einer der bewegendsten deutschen Filme der letzten Jahre‹, schwärmt PROGRAMMKINO.DE. IN DEN GÄNGEN wurde bei der Berlinale mit dem ›Preis der Ökumenischen Jury‹ ausgezeichnet.(FSK 12)


redaktionell geprüft



Informationen zum Film


Details

Darsteller: Sandra Hüller, Franz Rogowski und Peter Kurth u. a.
Dauer: 125
Land: DE
Regie: Thomas Stuber

Andere Events des Veranstalters

  • Film
Und wer nimmt den Hund?
  • Bozen, 25.08.19 // 16:00
  • Film
The Deep
  • Bozen, ab 25.08.19 // 18:15
  • Film
Der unverhoffte Charme des Geldes
  • Bozen, 25.08.19 // 15:45
  • Film
Edison - L'uomo che Illuminò il Mondo
  • Bozen, 25.08.19 // 16:15
  • Film
Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld
  • Brixen, 11.11.19 // 16:30
  • Film
Toy Story 4
  • Meran, 25.08.19 // 16:00