Film

In Bewegung

Merken
Teilen

16. oew-Filmfestival für Jugendliche

Die Filme des diesjährigen Filmfestivals zeigen Menschen, die im Angesicht der Ungerechtigkeiten, die sie selbst oder ihr unmittelbares Umfeld betreffen, nicht still stehen können. Sie kämpfen für ein besseres Leben und erheben ihre Stimme. Sie geben nicht auf, auch wenn sie nicht immer gehört werden. Die Filme erzählen von Einschnitten im Leben, die abrupt alles verändern, von Alltagsrassismus, Kolonialismus, Flucht und vom (Über-)Lebensalltag auf der Straße.
The Hate U Give;
USA 2018, 133 min.;
Regie: George Tillman Jr.;
mit: Amandla Stenberg, Regina Hall, Algee Smith u.a.;
in deutscher Sprache;
Starr Carters Leben spielt sich ständig zwischen zwei Welten ab: da ist zum einen das arme, hauptsächlich schwarze Viertel, in dem sie lebt und zum anderen die reiche, hauptsächlich weiße Privatschule, die sie besucht. Das empfindliche Gleichgewicht zwischen diesen Welten wird erschüttert, als sie Zeugin wird, wie Khalil, ihr bester Freund aus Kindertagen, von einem Polizisten erschossen wird. Nun ist es an Starr, trotz des Drucks, der von allen Seiten auf sie ausgeübt wird, ihre Stimme zu erheben und für Gerechtigkeit einzustehen.
2. Vorstelllung 10.40h // Der Eintrittspreis (5.- € pro Schüler/in) beinhaltet eine zweistündige Nachbereitung mit einem Experten/einer Expertin. // Weitere Informationen und Anmeldungen für Schulklassen bis spätestens 25.10. Tel. 0472 208205 oder bildung@oew.org


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Trento Film Festival 2019
  • Bruneck, 19.11.19 // 20:30
  • Theater
Der Regenbogenfisch
  • Bruneck, 21.11.19 // 9:00
  • Theater
Der Regenbogenfisch
  • Bruneck, 21.11.19 // 11:00
  • Theater
Der Regenbogenfisch
  • Bruneck, 22.11.19 // 10:00
  • Theater
Der Regenbogenfisch
  • Bruneck, 22.11.19 // 16:00
  • Theater
Der Regenbogenfisch
  • Bruneck, 23.11.19 // 16:00