Literatur

Il fantastico delle donne: narrativa oltre i generi

Veranstalter:
Merken
Teilen

Giuliana Misserville wird gemeinsam mit dem Publikum die Persönlichkeiten und die Werke einiger Fantasy- und Science-Fiction-Autorinnen entdecken.

Die Expertin für Frauenliteratur, Giuliana Misserville, wird gemeinsam mit dem Publikum die Persönlichkeiten und die Werke einiger Fantasy- und Science-Fiction-Autorinnen, von Mary Shelley bis Margaret Atwood, entdecken.

Im Februar 2018 bietet die Stadtbibliothek gemeinsam mit der Stiftung Haydn von Bozen und Trient verschiedene Veranstaltungen an, die dem Science-Fiction-Genre gewidmet sind. Ziel ist es, eine Reise durch die fremden Welten dieser Literatur, dieser Filme und dieser Comics anzutreten.

Wer an den Veranstaltungen teilnimmt, kann die Eintrittskarten für "Gaia" von Hannes Kerschbaumer gewinnen. Die Oper wird im Rahmen der Saison "Escape from Reality" von OPERA 20.21 im Stadttheater am 22. und 24. Februar 2017 aufgeführt.

Die Veranstaltungen finden in italienischer Sprache statt.

Info: http://bit.ly/2mVktIy
Kontakt: infobiblio@gemeinde.bozen.it, 0471/997947/953/948


redaktionell geprüft



Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Mögliche Welten