Vorträge & Tagungen

Hundert Jahre bei Italien - Identität der Südtiroler heute

Merken
Teilen
Gasthausgespräche mit Dr. Erich Knoll Die letzten 100 Jahre der Geschichte der Südtiroler erklärt und diskutiert in lockerer Atmosphäre beim Gasthaus Schwarzer Adler. Nach einem kurzen geschichtlichen Überblick von 1919 bis heute wird die Abtrennung Südtirols von Italien, die Italianisierung unter dem Mussolini-Regime, die Option 1939, der Kampf um, der Ausbau und die Zukunft der Autonomie und das Verhältnis zum italienischen Staat diskutiert. Auch das friedliche Zusammenleben dreier Sprachgruppen im Land - ein Modell für Europa? – wird angesprochen. Jeder ist herzlich zum mitdiskutieren und Fragen stellen eingeladen.

Andere Events des Veranstalters

  • Sonstiges
Tag der Romanik
  • Grissian, 10.10.20 // 9:00 - 18:00 Uhr