Vorträge & Tagungen

Hier und Anderswo

Veranstalter: Frauenmuseum
Merken
Teilen

Die Interpreten erzählen von ihrer Migration als angenommener Herausforderung

Mit Gentiana Minga (Autorin) und Enela Bano (Musiker-Violinist)
Organisation/Kurator: Adel Jabbar
Kultur wird von Menschen gemacht, die aktiv ihre Tradition leben und diese unvermeidbar durch den Kontakt mit anderen erneuern.
Bei diesem Zusammentreffen erzählen Personen von ihrer Migration, nicht im Hinblick auf deren negative Erlebnisse, sondern als angenommene Herausforderung. Als Hauptdarsteller ihrer Erfahrungen nutzen sie die ihnen gebotenen Flügel und Wurzeln in ihrer Selbstdarstellung.
Es ist eine Gelegenheit für alle Interessierten über die kontinuierlichen Veränderungen zu reflektieren, um das Ungewöhnliche in unserer gewohnten Umgebung wahrzunehmen und um festzustellen, dass Dinge, die weit weg zu sein scheinen, sehr nahe sind.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Ausgekocht
  • Meran, 23.10.19 // 10:00 - 17:00 Uhr
  • Essen & Trinken
Straßenküche: Tisner Kastanien und Meraner Trauben
  • Meran, 25.10.19 // 8:00 - 12:00 Uhr
  • Sonstiges
Eröffnung Gastvitrine: 100 Jahre Zonta Club
  • Meran, 09.11.19 // 11:00 - 12:30 Uhr
  • Film
Tutti nello stesso piatto
  • Meran, 12.11.19 // 18:00 - 21:30 Uhr
  • Literatur
Meghalaya
  • Meran, 13.11.19 // 20:00 - 21:30 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Literarischer Salon: Weibliche Lebenskunst
  • Meran, 20.11.19 // 19:30 - 21:30 Uhr