Vorträge & Tagungen

Gott ist bei den Kindern - Vortragsreihe

Veranstalter: Katholischer Familienverband Südtirol
Merken
Teilen

Kinder begleiten: durch das Jahr, durch das Leben. Eine Vortragsreihe des Katholischen Familienverbandes Südtirol mit Professor Karl Heinz Schmitt.

"Gott ist bei den Kindern"

Karl Heinz Schmitt, der bekannte Autor des Buches "Durch das Jahr - durch das Leben. Das christliche Hausbuch für die Familie" ist im Februar in Vahrn, Aldein und Neumarkt zu Gast und wird dabei versuchen einige Fragen zu beantworten:
Wozu ist es gut, wenn Gott bei den Kindern ist? Vielleicht gar eine Drohung wie wir früher gemeint haben: Der liebe Gott sieht alles....? Hilft es den Kindern, wenn Gott bei Ihnen ist? Ist er bei allen Kindern oder nur den getauften "Christenkindern"? Gelingt das Leben mit Gott besser? Und wie ist es bei Krankheit, Vernachlässigung, Quälereien und Missbrauch... oder gar in den Kriegsgebieten... Wo ist da Gott? Was tut er? Hilft Gott, dass das Leben der Kinder und von uns Erwachsenen besser gelingt? Wie? Und wer ist dieser Gott? Kann man an ihn glauben? Und wenn: Wie können wir Kindern helfen in ihrem Lebenslauf und im Jahreskreis, in den Alltagen und durch die Festtage an ihn zu glauben?

Karl Heinz Schmitt möchte Eltern vor allem eines mitgeben: Religiöse Erziehung hat nicht unbedingt mit Kirche oder Kirchenbindung zu tun. Vielmehr wird Gott dort sichtbar, wo Kinder Anerkennung, Vergebung, Heilung und Solidarität erfahren. Diese vier Grundinteressen Gottes werden in der Familie deutlich. Zwischen Eltern und Kindern, zwischen Geschwistern und in der Partnerschaft. Religiöse Erziehung ist deshalb wertvoll, weil sie sich den Forderungen nach dem beziehungslosen, flexiblen und ungebundenen Menschenbild widersetzt und den Wert des Menschen hervorhebt.

Die Vortragsreihe richtet sich an alle interessierten Eltern, Lehrpersonen und Erziehenden, vor allem aber an Personen, die Kinder bei der Vorbereitung auf die Erstkommunion begleiten. "Gott ist bei den Kindern" wird vom KFS-Fachausschuss Familienpastoral gemeinsam mit den KFS-Zweigstellen Vahrn, Aldein und Neumarkt organisiert.
Fest steht: Gott wird dort erfahrbar, wo Kinder Anerkennung, Vergebung, Heilung und Solidarität erleben.
Karl Heinz Schmitt ist emeritierter Professor für Erziehungswissenschaften mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung und Gemeindekatechese und war von 2003 bis 2010 Rektor der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen.


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: Prof. Karl Heinz Schmitt

Andere Events des Veranstalters

  • Vorträge & Tagungen
Ausnahmezustand Pubertät
  • Vierschach, 03.10.19 // 20:00 - 21:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Ausnahmezustand Pubertät
  • Wiesen – Pfitsch, 17.10.19 // 20:00 - 21:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
Paarseminar | Dialog und Zärtlichkeit
  • Oberbozen, 25.10.19 // 16:00 - 21:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Ausnahmezustand Pubertät
  • Bruneck, 14.11.19 // 20:00 - 21:00 Uhr