Essen & Trinken

Führung & Weinverkostung - Ansitz Waldgries (1242)

Merken
Teilen

Am Ansitz Waldgries, inmitten des bekannten einanbaugebietes St. Magdalena, hat Weinbau große Tradition

Treffpunkt: um 10.30 Uhr beim Ansitz Waldgries in St. Justina bei Bozen. Dauer: 1,5 Stunden. Preis: Führung im historischen Weinkeller & Verkostung € 17, mit RittenCard € 14, nur Verkostung von 11-11.45 Uhr & individuelle Begehung des Weinlehrpfades „Zeit in Waldgries“ € 13, mit RittenCard € 9. Mindestteilnehmerzahl: 6, max 12. Inmitten des bekannten Weinanbaugebietes St. Magdalena, hat Weinbau große Tradition. Bereits 1242 wurde Waldgries urkundlich das 1. Mal erwähnt. Heute führt Christian Plattner mit Begeisterung und Erfolg den Betrieb in 3. Generation und verleiht seinen Weinen eine harmonische Mischung aus Tradition und Innovation. Einzigartig ist der Weinweg „Zeit in Waldgries“, wo der Besucher viel Wissenswertes über das Weingut erfährt. Am Ende des künstlerisch gestaltenen Weges wird der Besucher mit einem herrlichen Ausblick auf die Stadt Bozen und die umliegenden Burgen belohnt. Anmeldung erforderlich!

Andere Events des Veranstalters

  • Essen & Trinken
Weinerlebnis Rielinger
  • Klobenstein, 08.07.22 // 16:00 - 17:15 Uhr
  • Führung
Besichtigung der St. Nikolauskirche
  • Mittelberg, 11.07.22 // 10:15 - 10:35 Uhr
  • Sport & Freizeit
Geführte E-Bike-Tour mit dem Bike Guide Florian Thaler
  • Klobenstein, 12.07.22 // 9:30 - 12:30 Uhr
  • Essen & Trinken
Weinland Südtirol - eine Reise durch Südtirols Weinwelt
  • Klobenstein, 06.07.22 // 16:15
  • Sport & Freizeit
Geführte E-Bike-Tour mit dem Bike Guide Florian Thaler
  • Klobenstein, 07.07.22 // 9:30 - 14:30 Uhr
  • Ausstellungen
Bahnl-Ausstellung anlässlich 115 Jahre Rittner Bahn
  • Oberbozen, 06.07.22 // 9:00 - 17:00 Uhr