Führung

Führung Heiligkreuzkapelle zur Osterzeit

Veranstalter: Kloster St. Johann UNESCO-Weltkulturerbe
Merken
Teilen

Führung Heiligkreuzkapelle zur Osterzeit

Die karolingische Heiligkreuzkapelle darf nur geführt besichtigt werden. Sie steht heute etwas abseits, war aber früher in die Klosteranlage integriert. Die Kapelle stammt - wie die Klosterkirche - aus dem 8. Jahrhundert und somit aus der Zeit Karls des Grossen.

Bis zu zehn Mal- und Tüncheschichten bedeckten einst die Wände der Heiligkreuzkapelle. In der Führung erhalten Sie Einblick in die Wandmalereien aus den verschiedenen Epochen und erfahren mehr über die einstige kostbare Ausstattung dieser Kapelle.

 

Am Karsamstag, 8. April 2023 bieten wir eine Führung um 10:30 Uhr an

 

An diesem Tag findet zudem um 14:00 Uhr eine Führung durch Kirche und Klostermuseum statt. Falls Sie an beiden Führungen (Kirche & Klostermuseum sowie Heiligkreuzkapelle) teilnehmen, erhalten Sie einen ermässigten Eintrittspreis. Fragen Sie im Klosterladen nach.


Dauer der Führung: 50 Minuten.


Öffnungszeiten Klostermuseum und Klosterladen:
Werktags von 10 bis 12 Uhr und von 13:30 bis 16:30 Uhr
Sonn- und Feiertage ab 13:30 Uhr.
Feiertage: Karfreitag, 7.4. | Ostersonntag, 9.4. | Ostermontag, 10.4.

Änderungen vorbehalten


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Abendführung durch Kirche und Klostermuseum
  • Müstair, 16.02.23 // 16:30 - 17:45 Uhr
  • Führung
Führung Kirche und Klostermuseum zur Osterzeit
  • Müstair, 06.04.23 // 14:00 - 15:30 Uhr
  • Führung
Führung im Archäologischen Archiv
  • Müstair, 01.05.23 // 14:00 - 14:50 Uhr
  • Führung
Führung Kirche und Klostermuseum zu Auffahrt
  • Müstair, 18.05.23 // 14:00 - 15:30 Uhr
  • Führung
Führung im Archäologischen Archiv zu Auffahrt
  • Müstair, 19.05.23 // 10:30 - 11:20 Uhr
  • Führung
Führung Heiligkreuzkapelle zu Auffahrt
  • Müstair, 20.05.23 // 10:30 - 11:20 Uhr