Führung

Führung "Erzaufbereitung & Transport" im Bergwerk am Schneeberg

Veranstalter: Landesmuseum Bergbau - Standort Ridnaun
Merken
Teilen

Wie trennten, verwerteten und transportierten die Knappen im Bergwerk am Schneeberg das Erz vom Stein?

In der Erzaufbereitungsanlage von Maiern wird anschaulich erklärt, wie das Erz vom Stein getrennt und verwertet wurde. Anschließend fährt die Gruppe mit dem Kleinbus durch das Lazzachertal bis zum Eingang des Poschhausstollens auf 2000m Meereshöhe. Von dort beginnt der Aufstieg über Bremsberge und entlang von Pferdebahnstrecken bis hin zu den Mauerresten des Poschhauses.

Dauer der Führung: ca. 4,5h

Anmeldung bis zum Vortag um 12 Uhr erforderlich.

Treffpunkt: Standort Ridnaun um 8 Uhr. Rückkehr an den Standort: ca. 12.30 Uhr

Gutes Schuhwerk und Bergausrüstung erforderlich. 

Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen.



redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich

Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Führung Erzaufbereitungsanlage
  • Ridnaun, 22.09.20 // 10:00 - 10:45 Uhr
  • Führung
Bergbau Junior 2020
  • Ridnaun, 23.09.20 // 10:00 - 11:30 Uhr