Musik & Konzerte

Festkonzert - Original Calenberger (D)

Veranstalter: Egerländer Blasmusik
Merken
Teilen

Beim 6. Südtiroler Festival der böhmischen und mährischen Blasmusik findet am 9. September ein Konzert der Original Calenberger (D) statt.

Festkonzert - Original Calenberger (D)

Eine Erfolgsgeschichte beginnt im Jahr 1973 als 22 Freunde der Blasmusik in Gehrden - Region Hannover die "Original Calenberger" gründen. Binnen kürzester Zeit machen sich die "Original Calenberger" nicht nur in und um Hannover herum einen Namen. Konzertreisen im In- und Ausland stehen in den folgenden Jahren regelmäßig auf dem Programm. Die Höhepunkte sind die Auslandsreisen nach Italien, Tschechien und zweimal zur Steubenparade nach New York und
Philadelphia.

Innerhalb Deutschlands gastieren die "Original Calenberger" mehrfach in Berlin, sowie u.a. in Cottbus, Essen, Rostock, Schwerin, Suhl und Zwickau. Ein besonderes Erlebnis ist zweifellos die Teilnahme am Europäischen Blasmusikfestival in Bad Schlema (Erzgebirge) im September 2014. Im Mai 2016
folgt das Orchester einer Einladung zum Musikfest nach Barbian (Südtirol), worauf die Musikkapelle Barbian auf Gegenbesuch beim Schützenaufmarsch in Hannover teilnimmt.

Die Tracht des Orchesters mit den roten Socken, schwarzer Kniebundhose und grüner Weste/Jacke ist zu einem traditionellen Erkennungsmerkmal für qualitativ hochwertige Blasmusik geworden. 5 Schallplatten und 3 CDs zeugen von der kreativen musikalischen Arbeit der "Original Calenberger".

Für September 2018 ist nun erstmals die Teilnahme am 6. Südtiroler Festival der böhmischen und mährischen Blasmusik in Mühlbach geplant.

Beginn: 18.30 Uhr

Kartenvorverkauf: kein Eintritt



Infos unter: http://www.egerlaender-blasmusik.com


redaktionell geprüft



Musik


Genre

Volksmusik

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Galakonzert der Egerländer Blasmusik Neusiedl am See
  • Algund, 06.11.20 // 19:30 - 22:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Galakonzert der Egerländer Blasmusik Neusiedl am See
  • Mühlbach, 07.11.20 // 19:30 - 22:00 Uhr