Musik & Konzerte

Festival Sonora 702: "l´anima barocca"

Merken
Teilen

Das Oratorium "il trionfo del tempo e del disinganno" von G.F. Händel, gespielt und erzählt.

Das große Oratorium „il
trionfo del tempo e del disinganno“, das Georg Friedrich Händel am Beginn
des 18. Jahrhunderts, Zeit der kulturellen Hochblüte in Rom, komponierte, wird
Ihnen in einer Auswahl von Arien, Duetten und Musikstücken präsentiert. Durch
die Handlung führt der Musikwissenschaftler Guido Barbieri.



Sopran: Lucia Cortese,
Alt: Benedetta Mazzuccato, Erzähler: Guido Barbieri, das Conductus Ensemble auf
Originalinstrumenten, Leitung: Marcello Fera


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Durchführung

Leitung: Marcello Fera
Musiker: Ensemble Conductus
Werke von: Georg Friedrich Händel


Genre

Klassik/Oper

Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Festival Sonora 702- Anima