Film

Feminism WTF

Merken
Teilen

AT 2023, Katharina Mückstein, 96 Min. Mit Laura Wiesböck, Astrid Biele Mefebue, Franziska Schutzbach u. a.. deutsch



Die Frauenbewegung ist die erfolgreichste soziale Bewegung des 20. Jahrhunderts. Durch diese kam es zu vielen sozialen und politischen Verbesserungen für Frauen. Feministische Debatten wie #metoo sind (fast) jedem ein Begriff – und trotzdem hat das Wort „Feminismus“ (oftmals) einen negativen Unterton. Wie sähe tatsächliche Gleichstellung aus, wohin entwickeln sich unsere Gesellschaften und warum regt uns die Diskussion über Geschlechterverhältnisse eigentlich so schrecklich auf?

Regisseurin Katharina Mückstein versucht in ihrer Doku diese Fragen zu beantworten und befragt dazu verschiedene Expert:innen. Diese Interviews setzt sie in Dialog zu Musikvideosequenzen und entwirft so lustvolle, neue Bilder von Körper und Geschlecht.






Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Videos des Events


Andere Events des Veranstalters

  • Film
Brooklyn - Eine Liebe zwischen zwei Welten
  • Brixen, 19.08.24 // 21:00
  • Film
Kleine schmutzige Briefe
  • Brixen, 05.08.24 // 21:00
  • Film
Oh la la - Wer ahnt denn sowas?
  • Bozen, ab 22.06.24 // 15:30
  • Film
Andrea lässt sich scheiden (2024)
  • Keine Termine vorhanden
  • Film
C'era una volta in Bhutan
  • Meran, 22.06.24 // 20:30
  • Film
Besuch im Bubenland
  • Meran, 28.06.24 // 20:30