Ausstellungen

Feldpost

Veranstalter: Palais Mamming Museum
Merken
Teilen

Während des Ersten Weltkrieges war die Feldpost weit verbreitet: Sie war die schnellste Kommunikationsmöglichkeit und konnte zwei- bis dreimal am Tag zugestellt werden.

Während des Ersten Weltkrieges war die Feldpost weit verbreitet, sie war die schnellste Kommunikationsmöglichkeit und konnte zwei- bis dreimal amTag zugestellt werden.Zusätzlich zu den in der Ausstellung gezeigten handgemalten Karten von Soldatenweist die Ausstellung auf den propagandistischen Inhalt dieser Kartenund dessen Rezeption hin.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Tryol lacht. Satire & Ironie von Ed. Thöny, Paul Flora, Peppi Tischler
  • Meran, 23.10.19 // 10:30 - 17:00 Uhr