Führung

Exkursion

Veranstalter: Frauenmuseum
Merken
Teilen

Die Heilige Kümmernis und die drei Bethen als Identifikationsfiguren und Verbündete von Frauen

Einige der Südtiroler Verehrungsorte der Hl. Kümmernis und der drei Bethen bekamen im 16./17.Jahrhundert für Frauen besondere Anziehungskraft, weil sie sich dort spirituelle Stärkung, Hilfe bei allen weiblichen Anliegen und solidarische Unterstützung durch andere Frauen erwarten konnten. Das Vor-Bild der Heiliginnen ermutigt Frauen und Mädchen bis heute, ihre eigene Widerstandskraft und Stärke zu entwickeln, sich miteinander zu verbünden und sich gemeinsam gegen männliche Bevormundung und Gewalt zu wehren.
Wir besuchen St. Cyrill bei Brixen, Meransen im Pustertal, die Lamprechtsburg bei Bruneck und die Spitalkirche der Sonnenburg.
Programmänderungen sind möglich. Kleine Einkehr in einem Gasthaus. Eine ev. Kaffeepause am Nachmittag eingeplant.
Leitung: Erni Kutter, Freising ; Dipl.Soz.päd. und Autorin (Der Kult der drei Jungfrauen, Heilige WeibsBilder u.a.)
Fahrt mit einem 9 Sitzer Bus und Privatautos
Anmeldung Frauenmuseum 0473 231216 info@museia.it (Treffpunkt & Kosten werden mitgeteilt)


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Ausgekocht
  • Meran, 23.09.19 // 10:00 - 17:00 Uhr
  • Essen & Trinken
Bierverkostung
  • Meran, 23.09.19 // 19:00 - 20:30 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Ladies First
  • Meran, 27.09.19 // 18:00 - 19:30 Uhr
  • Kurse & Workshops
Zum Tag der Senioren
  • Meran, 01.10.19 // 15:30 - 17:00 Uhr
  • Führung
Auf der Suche nach Frauengeschichte_n in Meran
  • Meran, 04.10.19 // 15:00 - 17:00 Uhr
  • Literatur
La forza delle erbe
  • Meran, 08.10.19 // 19:00 - 20:30 Uhr