Musik & Konzerte

Eröffnungskonzert der Langen Nacht der Bozner Museen

Veranstalter: Ripartizione Musei
Merken
Teilen

Die Gruppe The Homeless Band eröffnet heuer mit einem Konzert auf dem Waltherplatz die Lange Nacht der Bozner Museen. Eintritt frei.

Ein Mix aus Unterhaltung, Musik und Show, der eintauchen lässt in die besten Momente des Soul, Rhythm and Blues, Funk und den Disco Sound der 70er Jahre. Dies bietet die Gruppe "The Homeless Band" bei ihrem Eröffnungskonzert der Langen Nacht der Bozner Museen.
Am Freitag, 1. Dezember um 16 Uhr auf dem Waltherplatz.


redaktionell geprüft



Musik


Genre

Blues/Soul/Funk