Ausstellungen Sonstiges

Eröffnung der Ausstellung von Josef Mitterhofer

Merken
Teilen
Josef Mitterhofer ist in Tscherms und Marling aufgewachsen und arbeitet als Geometer in Marling. Er hat somit seine Wurzeln in beiden Dörfern gefestigt und das gibt Anlass, mit und über Ihn eine Veranstaltung zu organisieren und seine, vielen unbekannten, Seiten aufzuzeigen. Josef Mitterhofer hat von Kind auf an gerne kreativ gearbeitet und vor allem seine Technik des Aquarellierens und Zeichnens durch jahrelange intensive Auseinandersetzung, auch zusammen mit dem Künstler Ernst Müller, verfeinert. Bei der Ausstellung wird neben einer Auswahl von entstandenen Werken auch ein weiteres Hobby gezeigt, die Liebe zu den Bonsaibäumen und so wird direkt zu Füßen des 200 Jahre alten Maulbeerbaums von Lebenberg auf eindrückliche Weise ein Zusammenspiel zwischen diesem Baumriesen und seinen in Miniatur gehaltenen Artgenossen gezeigt. Malen mit Ernst Müller Schüler der Grundschulen Tscherms und Marling haben sich über fast 25 Jahre lang mit dem Künstler Ernst Müllergetroffen, um im Freien zu malen. Im Rahmen der Ausstellung von Josef Mitterhofer wird auch eine kleine Auswahl dieser damals entstandenen Arbeiten gezeigt. Die Ausstellung bleibt bis zum 8. Juni täglich von 10 bis 12 Uhr und von 18 bis 20 Uhr zugänglich.

Andere Events des Veranstalters

  • Sport & Freizeit
Offene Dorfplatz-Bar und Literarischer Spaziergang mit Gesprächsrunde
  • Tscherms, 01.06.24 // 10:00 - 17:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Konzert mit Manuel Randi Trio und Jugendkapelle Tscherms
  • Tscherms, 08.06.24 // 16:00 - 17:30 Uhr
  • Märkte & Messen
Bücherflohmarkt
  • Tscherms, 27.10.24 // 9:30 - 11:00 Uhr