Sport & Freizeit

Erlebnisfahrt zum Reschensee

Merken
Teilen

Erlebnisfahrt zum Reschensee mit Besuch im Muesum Vinschger Oberland und Etschquellbunker

Direkt bei Ihrer Ankunft, am Ausgangspunkt vor dem Turm im Reschensee, erfahren Sie mehr über die tragische Geschichte der Seestauung. Anschließend geht es über den Hügel hoch zur St. Anna Kirche und weiter ins Museum Vinschger Oberland. Das Museum informiert im Rahmen einer umfangreichen Fotodokumentation über den Untergang und den Wiederaufbau der Dörfer Graun und Reschen. Zudem präsentiert die Ausstellung sowohl sakrale Gegenstände als auch historische Objekte des einstigen bäuerlichen Alltags. Im Anschluss fahren Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Reschen. Hier haben Sie freie Zeit für ein Mittagessen oder um das Dorf zu erkunden zur Verfügung bis 15:00 Uhr. Vom Sportplatz Reschen geht es weiter zum Etschquellbunker Nr. 20. Bei dieser Führung erhalten Sie Informationen zur Geschichte der Erbauung und Benutzung der Bunkeranlagen des Alpenwalls rund um den Reschenpass. Anschließende Besichtigung der Etschquelle, dem zweitlängsten Fluss Italiens. Die Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und Verpflegung ist nicht im Preis inbegriffen. Dauer je Führung: ca. 1,5 h Tiere erlaubt: nein Ausgangspunkt: Graun, Parkplatz Turm | 10:00 Uhr Ausgangspunkt Reschen: Sportplatz Reschen – Ausgangspunkt Reschen Ost | 15:00 Uhr Treffpunkt: ab 8:30 Uhr | Rückkehr: ca. 18:30 Uhr Preis: €25,00/Person, €12,00 (bis 14 Jahre) Teilnehmer min.: 6 Teilnehmer max.: 18 Anmeldung bis spätestens 17:00 Uhr am Vortag im Tourismusbüro Sulden Tel.: + 39 0473 613 015 / info@ortlergebiet.it

Andere Events des Veranstalters

  • Sport & Freizeit
Schnupperklettern in Sulden
  • Gomagoi, 03.07.24 // 10:00 - 15:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Erlebniswanderung für Familien mit dem Stilfser Müller
  • Stilfs, 04.07.24 // 10:00 - 13:00 Uhr