Musik & Konzerte

Enrosadira Silent Concert

Merken
Teilen

Es ist mehr als nur ein Konzert bei Sonnenuntergang. Dieses musikalische Erlebnis feiert die ladinische Musik und die Schönheit der Dolomiten während der Enrosadira.

Der Klang und die Stille der Dolomiten Wenn die Sonne hinter den Dolomiten untergeht, malt ihr Licht die Berge. Wir nennen dieses Phänomen "Enrosadira", wenn die Felsen in Rosa, Orange, Kobalt, Violett und Indigo erstrahlen. Wir befinden uns oberhalb der Boè Bergstation, die ausnahmsweise für diesen Anlass geöffnet ist. Hier wird zum ersten Mal das Enrosadira Silent Concert gefeiert, ein musikalisches Erlebnis, das eine einzigartige Gelegenheit bietet, die ladinische Kultur und die Schönheit der Dolomiten zu zelebrieren. Der Zuschauer trägt Kopfhörer und kann in der umgebenden Stille die ladinische Musik hören und sich mit der Ruhe und Größe der Natur verbinden. Informationen und Anmeldung in den Tourismusbüros oder online innerhalb des Vortages erforderlich (beschränkte Plätze). Bei der Veranstaltung können Foto- und Videoaufnahmen durchgeführt werden, zum Zwecke der Dokumentation und Bewerbung der Veranstaltung und des Gebietes. Die Aufnahmen können auf Webseiten, in sozialen Netzwerken und in den Medien unter Beachtung der Datenschutzvorschriften verwendet und veröffentlicht werden.

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Nostes mujighes - Frühjahrskonzert
  • La Val - Wengen, 11.05.24 // 20:30 - 22:00 Uhr
  • Ausstellungen
Marcé da Pidrô - Frühlingsmarkt
  • La Val - Wengen, 25.05.24 // 9:00 - 17:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Ala descurida dl paisc - Unser größter Schatz ist unser Dorf
  • La Val - Wengen, 03.06.24 // 8:00 - 23:59 Uhr
  • Führung
Renasciüda - Die Wiedergeburt des Waldes in Alta Badia
  • Kurfar / Corvara, 16.06.24 // 10:00 - 17:00 Uhr
  • Kurse & Workshops
ATIRA - Hüter eines verantwortungsvollen Berges
  • Abtei (Badia), 17.06.24 // 9:30 - 12:00 Uhr
  • Musik & Konzerte
Cianté y soné sön munt - Singend und spielend in den Hütten
  • St. Kassian, 23.06.24 // 13:30 - 15:00 Uhr