Musik & Konzerte

Elsa Martin & Stefano Battaglia (I): Sfueâi

Veranstalter: Carambolage
Merken
Teilen

Eine musikalische Hommage auf die zeitgenössischen Poeten des Friaul in Zusammenarbeit mit dem ladinischen Beirat der Stadtgemeinde Bozen. Eintritt frei.

Entreda debant/Eintritt frei/Ingresso gratuito

En colaborazion con la Consulta ladina dl Comun de Bulsan

Elsa Martin: voice
Stefano Battaglia: piano

"Sfueâi" - so ein Gedicht von Novella Cantarutti - sind "Lichterschwärme im Dunkel des Himmels, ausgestreut von einer unbekannten Hand". "Sfueâi" lautet auch das Programm der friaulischen Sängerin Elsa Martin und des Jazzpianisten Stefano Battaglia. Es ist eine musikalische Hommage auf die zeitgenössischen Poeten des Friaul, wie Pier Paolo Pasolini, Novella Cantarutti, Pierluigi Cappello, Amedeo Giacomini und Federico Tavan, die mit ihren Gedichten die friaulische Sprache gepflegt und neu aufgefrischt haben.

Elsa Martin hat 2012 mit ihrem Album "vERsO" große Erfolge gefeiert und würde mit ihren friaulischen Liedern zwischen Tradition und Innovation über die Grenzen hinaus bekannt. Die Musik zum aktuellen Projekt "Sfueâi" hat sie gemeinsam mit dem international gefeierten Komponisten und Pianisten Stefano Battaglia geschrieben. Battaglia hat u.a. 2007 bei ECM das Doppelalbum "Re: Pasolini" herausgebracht, für das er sich von den Werken Pasolinis inspirieren ließ.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Genre

Anderes