Film

Ein Weihnachtsfest für Teddy

Merken
Teilen

NO 2022, Andrea Eckerbom, 79 Min. Mit Marte Klerck-Nilssen, Mariann Hole, Jan Gunnar Røise. deutsch



Zur Adventszeit geschieht etwas Erstaunliches: Der flauschige Bär Teddy ist auf dem Weihnachtsmarkt ein Tombolapreis. Er ist traurig und wünscht sich nichts sehnlicher, als die Welt zu erkunden. Plötzlich wird er lebendig!

Eine lustige, berührende Weihnachtsgeschichte für Groß und Klein, die in dem magischen Universum des norwegischen Schriftstellers Alf Prøysen spielt und eine klare Botschaft vermittelt: Liebe ist wichtiger als alles Geld der Welt.

Empfohlen ab 6 Jahren


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Videos des Events


Andere Events des Veranstalters

  • Film
Maskerade
  • Bozen, 03.03.23 // 15:30
  • Film
Das versunkene Dorf
  • Sterzing, 14.04.23 // 16:00
  • Film
Pumuckl und der blaue Klabauter
  • Brixen, 13.02.23 // 16:30
  • Film
Der Schneeleopard
  • Schlanders, 22.02.23 // 20:00
  • Film
Willi und die Wunderkröte
  • Brixen, 20.02.23 // 16:30