Sport & Freizeit

Die sanfte Heilkraft des Waldes

Merken
Teilen
Der Wald zählt zu den ältesten Apotheken der Welt und dieser Nachmittag eröffnet Ihnen wieder einen kleinen Zugang zu diesem wunderbaren Naturgeschenk. Während des Waldspazierganges tauchen Sie in die natürliche Heilkraft des Waldes ein, die unseren Körper alleine schon durch das Einatmen der klaren, mit ätherischen Ölen erfüllten Waldluft und das Wahrnehmen der Grüntöne durchdringt. Ebenso erfahren Sie von der großen Heilwirkung der Pflanzen, Flechten und Früchte des Waldes, die seit der Antike bekannt und später von der berühmten Heilkundigen wie Hildegard von Bingen und Sebastian Kneipp genutzt wurden. Anschließend wird in der Waldmühle ein Waldmühlenbrot gebacken und verkostet.

Andere Events des Veranstalters

  • Sport & Freizeit
Nachtrodeln
  • St. Walburg (Ulten), 26.02.20 // 19:00
  • Essen & Trinken
Begrüßungstrunk
  • St. Walburg (Ulten), 24.02.20 // 12:00 - 13:00 Uhr
  • Führung
Frühlingserwachen mit Kräutern
  • St. Walburg (Ulten), ab 05.05.20 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Führung
Frühlingswildkräuter am Wegesrand
  • St. Walburg (Ulten), ab 12.05.20 // 0:00 - 23:59 Uhr
  • Führung
Ackerfrüchte: eine kulinarische Kulturgeschichte
  • St. Walburg (Ulten), 02.06.20 // 14:30 - 16:30 Uhr
  • Sport & Freizeit
Heilsame Wildkräuter in der Blumenwiese
  • St. Walburg (Ulten), 02.06.20 // 0:00 - 23:59 Uhr