Sonstiges

Die Lange Nacht der Bozner Museen im Naturmuseum

Merken
Teilen

Traditionelles Stelldichein

Für das schon traditionelle Stelldichein veranstaltet das Naturmuseum Kinderwerkstätten, Facepainting, Musik und weitere besondere Angebote für Museumsbegeisterte und Nachtschwärmer. 

Programm: auch auf www.langenacht.it:

16–20 Uhr: Basteln an zwei Stationen für Kinder

16–20 Uhr: Der Mond, der Kosmos und du – ungewöhnliche Erfahrungen und Spielerisches für Erwachsene und Kinder

17–21 Uhr: Tierische Verwandlung – Kinder und Erwachsene können sich Blumen oder Tiere auf Gesicht und Hände malen lassen.

20–24 Uhr: Gitarrenduo Gianni Ghirardini & Rolando Biscuola: eine sprudelnde Begegnung zwischen Country-Blues und Fingerstyle Acoustic Gitarrenmusikheft zur Langen Nacht der Bozner Museen einsehbar.

Eintritt frei


redaktionell geprüft



Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Lange Nacht der Bozner Museen 2019

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Mondwärts
  • Bozen, 29.01.20 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Führung
Mondtage
  • Bozen, 03.02.20 // 18:00 - 19:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Geschlechterverhältnis und Macht in der Wissenschaft
  • Bozen, 11.02.20 // 18:00
  • Vorträge & Tagungen
Biodiversitäts-Monitoring Südtirol
  • Bozen, 21.02.20 // 18:00