Ausstellungen

Die Lärche - Lichtkind der Alpen

Veranstalter: Nationalparkhaus naturatrafoi
Merken
Teilen

Sonderausstellung des Nationalparks Stilfserjoch zur Lärche.

Die neue Sonderausstellung befasst sich mit dem zweithäufigsten Baum in Südtirols Wäldern: der Lärche. Die Lärche wurzelt tief, wie der Volksmund weiß. Sie braucht aber auch viel Licht zum Wachsen und wird daher gern Lichtkind genannt. Doch was ist das "Lörget" der Lärche? Und wie alt sind die ältesten Lärchen in Südtirol tatsächlich?


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Kurator: Nationalpark Stilfserjoch, Parco Nazionale Dello Stelvio, Ronald Oberhofer
Künstler: Nationalpark Stilfserjoch, Fotografen des Fotowettbewerbs "Fotografare Il Parco"

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Leben an der Grenze
  • Stilfs, 22.10.19 // 9:30 - 12:30 Uhr
  • Theater
Kindertheateraufführungen "DER FANTASIEFRESSER"
  • Stilfs, ab 26.10.19 // 16:30 - 17:30 Uhr
  • Theater
Der Fantasiefresser
  • Trafoi, ab 26.10.19 // 16:30