Vorträge & Tagungen

Die Amsel war der Bräutigam, die Drossel war die Braute

Veranstalter: Naturmuseum Südtirol
Merken
Teilen

Wie soll man die vielen Vögel bloß auseinanderhalten'

ZilpZalp, Amsel, Blaumeise, Drossel, Eichelhäher…wie soll man die vielen Vögel bloß auseinanderhalten? Erich Gasser eröffnet ein Guckloch in die Welt der heimischen Vögel. Anschaulich erklärt er, warum sie singen und wen sie mit ihrem einzigartigen Gesang beeindrucken wollen, warum viele von ihnen wandern und wie es dazu kommt, dass man viele Vögel heute leider auf einer Roten Liste wiederfindet.

Erich Gasser ist Gründungsmitglied der AVK Südtirol (Arbeitsgemeinschaft für Vogelkunde und Vogelschutz) Grundschullehrer in Pension und Hobbyfotograf.


redaktionell geprüft



Informationen zur Veranstaltung


Durchführung

Referierende: Erich Gasser

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Mondwärts
  • Bozen, 21.08.19 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
Leben in unseren Seen: Unterwasserbilder von Andrea Falcomatà
  • Bozen, 21.08.19 // 10:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Mondtage
  • Bozen, 09.09.19 // 20:00 - 21:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Ausblick in die Vergangenheit
  • Aldein, 22.08.19 // 20:00
  • Ausstellungen
Die Pilze Südtirols
  • Bozen, 26.09.19 // 10:00 - 19:30 Uhr