Ausstellungen

Die Amphibien Südtirols

Veranstalter: Naturparkhaus Texelgruppe
Merken
Teilen

Die Ausstellung informiert den Besucher über die verschiedenen Arten und ihre Lebensräume in Südtirol.

Die Amphibien gehören zu den ältesten bekannten Landwirbeltieren. Ihr Name stammt aus dem Griechischen und bedeutet "doppellebig". Genau das beschreibt auch ihre Lebensweise: sie verbringen einen Teil ihres Lebens im Wasser und einen Teil an Land. Die Ausstellung informiert über die verschiedenen Arten und ihre Lebensräume.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen

Finissage

Begrüßung - Finissage: Ivan Plasinger, Verein Herpeton
Einführung - Finissage: Ivan Plasinger, Verein Herpeton

Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Andreas Heidegger, Bürgermeister Naturns, Anton Egger, Amt Für Naturparke
Einführung - Vernissage: Ivan Plasinger