Theater

DI_VER*SE

Veranstalter: BRUX / Freies Theater Innsbruck
Merken
Teilen

Ein Stück über die Vielfalt ‚Mensch’ (ab 14 Jahren) / Gastspiel von dieheroldfliri.at

„Es ist nicht wichtig, eine Frau oder ein Mann zu sein. Wichtig ist es, ein Mensch zu sein.“ 
Obwohl Diversität in fast allen Bereichen der Gesellschaft hoch bewertet wird, stößt Vielfalt beim Geschlecht an die Grenzen von Entweder Oder. 
dieheroldfliri.at haben mit einem Dutzend trans*, trans*gender und inter* Personen verschiedenen Alters und unterschiedlichster Herkunft Interviews geführt. In DI_VER*SE kommen sie zu Wort, erzählen über Alltag, Ausgrenzung und Anerkennung, von Menschenrechten und Menschenwürde, auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück. 
Die bilderreiche Collage eröffnet auch neue Sichtweisen auf traditionelle Geschlechterstereotypen und wirbt für eine Gesellschaft, in der der Mensch mehr zählt als das Geschlecht. 

„Ich hasse Formulare: Mann oder Frau. Manchmal gibt es eine dritte Möglichkeit.
Soll ich Firma ankreuzen?“


Gastspiel von dieheroldfliri.at 
für alle ab 14 Jahren 


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: Barbara Herold
Darsteller: Maria Fliri, Helga Pedross, Peter Bocek
Kostüme: Caro Stark
Musik: Choreographie: Anne Thaeter
Regie: Barbara Herold


Genre

Drama