Theater

Der Würstchen schlagen zurück

Veranstalter: Theatraki
Merken
Teilen

Frei entwickelt nach einer Idee des Romans „Die Königinnen der Würstchen“ von Clémentine Beauvais

Es geht um fieses Mobbing, um die Macht von Facebook & Co., um drei mutige Mädchen und um eine lange Reise, die zu einem Happy End führt. Drei Mädchen werden mittels Facebook zu den hässlichsten Mädchen der Schule gekürt. Doch diese lassen es nicht so auf sich sitzen. Gemeinsam beschließen sie den Plan mit Fahrrädern durch halb Frankreich nach Paris zu fahren und dabei Würstchen zu verkaufen. Sie bekommen viel mediale Aufmerksamkeit und werden zu Stars und Vorbilder für viele andere Jugendliche, die in der Schule gemobbt werden.


redaktionell geprüft



Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Darsteller: Klasse 3C, Mittelschule 'P.A. Sepp von Seppenburg', Kaltern
Regie: Astrid Gärber