Kurse & Workshops

Der Kreuzweg als Sterbebegleitmodell

Veranstalter: Bildungshaus Schloss Goldrain
Merken
Teilen

Das Seminar soll die Kostbarkeiten des Kreuzweges entdecken helfen, um bei Leid, Krankheit und Tod, zu lernen, wie wir uns verhalten sollen: als Sterbende, Begleiter, als Struktur.

Der Kreuzweg ist ein in sich abgeschlossenes Modell, das uns vom Beginn des Leidensweges an bis zum Grab begleitet. Ich kann mit meinen Fragen an den Kreuzweg herantreten und er wird mir Hilfe sein. Die Schritte dazu sind:
- Ich stelle mir die Frage
- Ich schaue mit welcher Kreuzwegstation es zu tun hat
- Ich meditiere und lege meine Sorge in die Hände Jesu
- Ich werde die Ruhe finden und ebenso kann es sein, dass ich Wege entdecke die Situation zu leben, damit sie Heil schenken kann
So wird der Glaubensweg zu einem Weg, der mir hilft, die schweren Stunden meines Lebens zu gestalten.


redaktionell geprüft



Informationen zum Workshop/Kurs


Durchführung

Referierende: P. Peter Gruber


Kurse/Workshops


Bereich

Persönlichkeitsbildung

Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Italiano-Sprachwerkstatt für Kinder (10 - 12 Jahre)
  • Goldrain, 19.08.19 // 9:15 - 16:30 Uhr
  • Kurse & Workshops
Leben ist sterben, Sterben ist Leben
  • Goldrain, ab 09.11.19 // 9:00 - 17:30 Uhr