Theater

Der Geist im Rathaus

Merken
Teilen

Lustspiel von Hans Schimmel Bühne: Heimatbühne Tiers

Theobald Müller und Elfriede Schwarz führten bisher ein ziemlich geruhsames Leben als Beamte im Rathaus. Dies ändert sich allerdings, als Sieglinde Haselbusch als Bürgermeisterin das Ruder übernimmt. Ihr ehrgeiziges Ziel ist es, den Nachbarort einzugemeinden und Oberbürgermeisterin zu werden. Um dieses Ziel zu erreichen, engagiert sie den Unternehmensberater Roland Hein, der nicht ganz uneigennützige Pläne verfolgt, da ihm eine Supermarktkette eine fette Prämie versprochen hat um an ein begehrtes Baugrundstück zu kommen. Dumm nur, dass ausgerechnet hier das denkmalgeschützte Rathaus steht. Dass dies der Wohnsitz des Gespenstes Nikolaus Nachtigall ist, der seit seinem Ableben an das Gebäude gefesselt ist, ahnt bis dahin keiner.


Ausstellungs-Informationen

Durchführung

Autor: Hans Schimmel
Regie: Ingemar Vienna

Andere Events des Veranstalters

  • Theater
Unkraut
  • Vahrn, 27.09.18 // 20:30
  • Theater
Mondscheintarif
  • Bozen, 27.09.18 // 20:30
  • Theater
La ch?uta di vedli mutons (Die Ledigensteuer)
  • Wolkenstein, 03.10.18 // 20:30
  • Theater
Tussens - Wo Männer nicht auf Bäumen wachsen (Tamschlag)
  • Prissian (Tisens), 05.10.18 // 20:00
  • Theater
Fenstergucker am Holzerhof (Holzers Peepshow)
  • Girlan (Eppan), ab 06.10.18 // 19:00
  • Theater
Achtung Deutsch!
  • St. Christina, 11.10.18 // 20:30