Film

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr

Merken
Teilen

GB 2021, Gillies MacKinnon, 88 Min. Mit Timothy Spall, Phyllis Logan, Grace Calder u.a.

Tom lebt seit fünfzig Jahren in einem abgelegenen Dorf am nördlichsten Punkt Schottlands. Doch nun macht sich der 90-Jährige auf die weite Reise nach Land’s End nahe dem südlichsten Punkt Englands, seinem Geburtsort – alles mit dem öffentlichen Bus. Seine geliebte Frau ist verstorben und er hat ihr versprochen, ihre Asche zurückzubringen, dorthin, wo sie sich kennengelernt und verliebt haben. Die Reise durch das vielfältige, ihm fremde Großbritannien

hält manches Abenteuer für ihn bereit …

Ab 14 Jahren


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei


Informationen zum Film


Details

Darsteller: Mit Timothy Spall, Phyllis Logan, Grace Calder u.a.
Dauer: 88min
Land: GB 2021
Regie: Gillies MacKinnon

Videos des Events


Andere Events des Veranstalters

  • Film
Joe, der Film
  • Kaltern, ab 08.12.22 // 15:30
  • Film
Amsterdam
  • Kaltern, 02.12.22 // 20:30
  • Film
Hui Buh und das Hexenschloss
  • Kaltern, ab 03.12.22 // 15:30
  • Film
Eismayer
  • Kaltern, ab 03.12.22 // 18:00
  • Film
Safety Last – Ausgerechnet Wolkenkratzer
  • Kaltern, 04.12.22 // 10:30
  • Film
Mrs. Harris und ein Kleid von Dior
  • Kaltern, 09.12.22 // 20:30