Theater

Der Club der toten Dichter

Veranstalter: Vinzentinum
Merken
Teilen

Schüler in einem Internat widersetzen sich den strengen Regeln der Schule. Mit einschneidenden Folgen.

Als neuer Englischlehrer kommt John Keating an die traditionsbewusste Welton Academy, ein Elite-Internat. Schon bald eröffnet er den Schülern mit seinen ungewöhnlichen Lehrmethoden die mannigfaltige Welt der Dichtung, enthüllt nicht nur die Schönheit der Sprache, sondern auch die Bedeutung des Augenblicks. Angeregt von Mr. Keating, lassen so der junge Neil Perry und seine Freunde den Club der toten Dichter wiederaufleben. Die geheimen Treffen der Gruppe sind eine Möglichkeit, sich - wenn auch nur für kurze Zeit - der strikten Internatsordnung zu entziehen, frei denken und fühlen zu können. Doch mit Argwohn beobachten Schulleitung und Eltern die Entwicklung im Internat. Muss das Wagnis scheitern? Werden sich die Jungen durchzusetzen vermögen?.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich


Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: Tom Schulman
Darsteller: Maturaklasse des Vinzentinums
Kostüme: (nimmt die Klasse selbst in die Hand)
Musik: (nimmt die Klasse selbst in die Hand)
Regie: Gerd Weigel


Genre

Drama

Andere Events des Veranstalters

  • Theater
Lysistrata-Make love, not war!
  • Brixen, 25.02.23 // 18:00 - 20:00 Uhr