Ausstellungen

Das Pharmaziemuseum Brixen

Merken
Teilen
Blicken Sie „hinter die Kulissen“ eines Brixner Bürgerhauses und entdecken Sie dessen Geschichte in historischen Räumlichkeiten mit prächtigen Täfelungen, Wandmalereien und Kachelöfen. Im Haus der Stadtapotheke Peer hat sich über Jahrhunderte ein reicher Schatz ausgefallener und seltener Heilmittel erhalten – sie erzählen über die Entwicklung der Medizin und Pharmazie in Tirol und dokumentieren die kreative Vielfalt und Phantasie in der „Kunst des Heilens“. Das 2002 eröffnete Pharmaziemuseum Brixen gilt als Geheimtipp und Kleinod für alle, die an Architektur, Kunst und Pharmazie interessiert sind und den besonderen Reiz einer harmonischen Kombination aus Alt und Neu schätzen.