Ausstellungen

Das Hohelied - Hochzeitsreise

Veranstalter: Accademia di Studi italo-tedeschi di Merano
Merken
Teilen

Von Reschen bis Venedig. Bilderaustellung von Giuliano Salvaterra über das Hohelied


Die Ausstellung ist dem Hohelied, dem poetischen Hauptwerk der Bibel gewidmet. Sie besteht aus verschiedenen Bildern, welche unter einem regionalen Aspekt betrachtet werden sollen: Salvaterra wollte tatsächlich die Hauptfiguren des Buches, Salomon und Sulamith, in einer Südtiroler Landschaft und an Orten längs der Etsch bis nach Venedig darstellen. Alle Bilder sind in Deutsch und Italienisch, die biblischen Stellen auch in Hebräisch beschriftet.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Künstler: Giuliano Salvaterra


Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Giuliano Salvaterra
Einführung - Vernissage: Don Paolo Renner

Andere Events des Veranstalters

  • Sonstiges
Dialoge Meran: “E quindi uscimmo a riveder le stelle…”
  • Meran, 18.10.19 // 20:00 - 21:30 Uhr
  • Musik & Konzerte
Dialoge Meran: Ein Akkordeon zwischen Astor Piazzolla und Bach    
  • Meran, 13.12.19 // 18:00 - 19:30 Uhr