Film

Dancing Pina

Merken
Teilen

DE 2022, Florian Heinzen-Ziob, 112 Min. Mit Dokumentarfilm. deutsch [deutsche UT]

Pina Bausch revolutionierte mit ihren Choreographien den modernen Tanz. Doch was bleibt von ihrem Werk?

Zwei spektakuläre Tanzprojekte zeigen, wie eine junge Generation Tänzer:innen aus aller Welt Pinas Choreographien neu entdeckt: Die Ballettkompanie der Semperoper in Dresden probt Pinas Tanz-Oper »Iphigenie auf Tauris«. Und an der École des Sables im Senegal proben Tänzer:innen aus ganz Afrika Pinas Ballett »Le Sacre du Printemps«.
Eine faszinierende Metamorphose: Während die Tänzer:innen vom Streetdance, klassischen Ballett, traditionellen und modernen afrikanischen Tänzen Pinas Werk verändern, verändert Pinas Choreographie die Tänzer:innen.

DANCING PINA – eine bildgewaltige, emotionale Reise in die Welt des modernen Tanzes und darüber hinaus.

»Großartig. Man will gar nicht, dass es aufhört.« (Kino-Zeit)


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich

Videos des Events


Andere Events des Veranstalters

  • Film
Psycho
  • Bozen, ab 07.11.22 // 20:30
  • Film
La pazza gioia
  • Bozen, 11.10.22 // 20:00
  • Film
My Upside Down World
  • Bozen, 07.10.22 // 18:15
  • Film
Mit Herz und Hund
  • Bozen, 25.11.22 // 15:30
  • Film
Corsage
  • Brixen, 10.10.22 // 20:00
  • Film
Märzengrund
  • Bozen, 04.11.22 // 15:30