Theater

City of the New World

Veranstalter: Theaterpädagogisches Zentrum (TPZ) Brixen - Theater im Regenbogen
Merken
Teilen

Kindertheater aus der Ukraine

„Bewohner der Stadt! Hört zu! Leute! Hört zu! Alle zusammen! Hört zu! Erinnert euch an die
Regeln! Wir sind die Menschen dieser Welt! Unsere Stadt ist die einzige in
dieser Welt!"; - mit diesen Worten beginnt das Stück „City of the New
World". Die postapokalyptische Welt, in der fast die gesamte erwachsene
Bevölkerung des Planeten gestorben ist. Nur Kinder überlebten.

Der junge
Mark verabschiedet sich von seiner Kindheit und wird ein Bürger der Stadt der
neuen Welt. Hier beginnt unsere Geschichte. Die Gesetze, die die Verwendung
bestimmter Wörter verbieten, werden immer strenger, und die Welt wird dunkler.
Marks einzige Unterstützung ist seine Schwester. Er versucht herauszufinden,
was mit dieser Stadt nicht stimmt, und verstrickt sich in ein gefährliches
Netz.

























Kann eine
Person, ein Kind, die ganze Stadt verändern?


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich Barrierefrei


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zum Theaterstück


Besetzung und Durchführung

Autor: Eigenproduktion
Darsteller: Kindertheater KALAMBUR - UKRAINE
Regie: Svetlana Gonachrova


Genre

Drama Kindertheater

Andere Events des Veranstalters

  • Kurse & Workshops
Kursfolge Improtheater - Impro Nine2Five
  • Brixen, 12.10.19 // 9:00 - 17:00 Uhr