Literatur

Christian Kösslers Mörderische Alpen

Veranstalter: Grifoncino Rooftop Lounge Bar
Merken
Teilen

Spannung, Schrecken und schwarzer Humor. Eine Veranstaltung von Pro Vita Alpin

Seit 2007 widmet sich der Tiroler Autor dem Schreiben von makabren und schaurig-sagenhaften Kurzgeschichten mit Regionalkolorit. Der auf seiner gleichnamigen Vampirgesschichte von Felix Gorbar und Moritz Neumayr realisierte Kurzfilm "Grenzgänger" wurde 2017 mit zwei Publikumspreisen ausgezeichnet und ist aktuell für den "13th Street Shocking Shorts-Award" in München nominiert.

Christian Kössler wurde 1975 geboren und lebt in Innsbruck. Er ist von Beruf Bibliothekar und im Vorstand der IG AutorInnen Tirol tätig.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen

Durchführung

Buch von: Christian Kössler
Lesung mit: Christian Kössler