Theater

Buchvorstellung "Die Lärche"

Merken
Teilen
Präsentation des Buches "Die Lärche - Tradition und Heilwissen" in deutscher Sprache. Referentin: Elisabeth Unterhofer, Krankenpflegerin, Sanitätsassistentin, Ausbildung „Komplementäre Pflege“, Ausbildung zur Phythopraktikerin© an der Heilpflanzenschule Freiburg, Autorin; Die Lärche ist ein ganz besonderer Nadelbaum, der auf uns Menschen eine starke gesundheitsfördernde Wirkung entfaltet. Baumteile und das Harz der Lärche sind die Inhaltsstoffe von altbekannten, aber auch neuen Heilmitteln. Ich werde einen Überblick über Tradition, Kultur und Ökologie der Lärche und die vielfältigen Wirkungen von Harz, Zapfen und Nadeln geben, sowie Tipps zur Gesundheitsvorsorge und die Möglichkeiten der Nutzung von Lärchenharz aufzeigen. Zudem möchte ich die Lärche über alle Sinne näherbringen: - über visuelle Eindrücke - den Duft der Lärche wahrnehmen - geschmacklich, wir verkosten Lärchenzubereitungen - Salben und Peeling: wie fühlt sich Lärchenharz bzw. deren Produkte auf der Haut an Termin: Mittwoch, 26.10.2022 Uhrzeit: 19:30-21:00 Uhr Ort: Bibliothek Welschnofen Organisatoren: Südtiroler Bäuerinnenorganisation Ortsgruppe Welschnofen in Zusammenarbeit mit dem Bildungsausschuss Welschnofen und der Bibliothek Welschnofen "Vinzenz Niederwolfsgruber"

Andere Events des Veranstalters

  • Essen & Trinken
Ostereier färben
  • Welschnofen, 06.04.23 // 14:00 - 17:00 Uhr