Ausstellungen

Brixen Water Light Festival

Veranstalter: Museum Festung Franzensfeste
Merken
Teilen

Die Festung Franzensfeste ist in diesem Jahr erstmals Teil des Brixen Water Light Festival © powered by Durst.

Vincenzo Marsiglia, Senses and Spaces
in Zusammenarbeit mit der Boesso Art Gallery

Die Ausstellung umfasst aktuelle Werke des Künstlers, die er im Dialog mit den Räumlichkeiten der
Festung neu adaptiert, einige entstanden speziell für den Ort.
Durch die Lichtspiele der Installationen wird die Grenze zwischen dem Innen- und
Außenbereich aufgehoben, der Ausstellungsrundgang somit zu einem einzigartigen Wahrnehmungserlebnis.

 

Kari Kola, Images, 2022

Die Installation basiert auf sehr langsam wechselnden Farben, die den gesamten Bereich verändern
werden. Es werden verschiedene Schichten der Festung verwendet, die einen starken Kontrast dazu
bilden, wie die Festung bei Tag aussieht und wahrgenommen wird. Das Ziel des Künstlers ist es,
abstrakte, malerische Bilder zu schaffen, die die vielfältige Geschichte des Ortes widerspiegeln.


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Vernissage

Begrüßung - Vernissage: Angelika Fleckinger
Einführung - Vernissage: Werner Zanotti, Esther Erlacher
Künstler/in anwesend
Mit Vernissage
Startdatum: 30.04.2022
Uhrzeit: 20.00


Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich


Teilnahme-Informationen

Barrierefrei

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
FRAUENfeste
  • Franzensfeste, 17.05.22 // 10:00 - 18:00 Uhr
  • Ausstellungen
perspectives * ART spaces
  • Franzensfeste, 17.05.22 // 10:00 - 18:00 Uhr