Ausstellungen

Blicke ins Innere

Merken
Teilen

Skulpturenausstellung im Kastelruther Kirchturm

„Entschleunigung und Stille sind mir wichtig, Ruhe zu finden und das Innere sprechen zu hören“, meint Eric Perathoner, als ich ihn auf seine neu geschaffenen Skulpturen hin anspreche. In der Tat ist das Sommeratelier des Bildhauers dazu angetan, sich darauf einzulassen. Es liegt hoch über St. Ulrich im Grödnertal umrahmt von der wunderbaren Bergwelt der Dolomiten. Wie von einem Balkon aus ist der Talgrund zu überblicken, dem geschäftigen Treiben im Hauptort des Tales entzogen.

Es sind schlichte Skulpturen, die der Kunst intendierende Bildhauer geschaffen hat und in einer ersten Zusammenschau präsentiert. Die Spannung ist durchaus spürbar, die den Bildhauer als Kunsthandwerker umtreibt, um einen Schritt weiterzukommen. Er arbeitet einerseits mit dem ihm sehr vertrauten Material Holz und geht andererseits darüber hinaus, indem er mit neuen Materialien Gestaltungen unternimmt, um seinen inneren Gefühlen und Empfindungen Ausdruck zu verleihen. Das Materialisieren seiner Überlegungen treibt ihn um und findet mit Stoffbandagen, Gipsbinden, Lärchennadeln, Metallen und Farben eine für ihn bislang neue Sprachform. 


redaktionell geprüft



Ausstellungs-Informationen


Durchführung

Autor: Eric Perathoner
Künstler: Eric Perathoner


Event-Eigenschaften


Sonstiges

Bei schlechtem Wetter möglich