Musik & Konzerte

Big Band im Klostergarten

Merken
Teilen

Ein Sommerabend im Franziskaner Kloster in Kaltern ist ein besonderes Erlebnis.

„Blanco y tinto“ – so heißt die Formation der jungen Musiker aus dem Raum Überetsch, Unterland und Bozen, die nicht nur ihre Begeisterung für Blasmusik vereint, sondern auch ihr Faible für fremde Rhythmen. Orchestraler Jazz, Funk, Latin und Pop sind nur einige Stilrichtungen, die „Blanco y tinto“ in Kaltern zum Besten geben werden. Unterstützt werden sie dabei von den Gastsolisten Luis Zöschg (Gitarre), Paolo Trettel (Trompete-Flügelhorn) und Hannes Mock (Posaune).

Gemeinsam mit der in Kurtatsch lebenden US-amerikanischen Sängerin Carolyn Parse präsentieren sie ein buntes und abwechslungsreiches Programm, bei dem es schwer fällt, auf den Stühlen sitzen zu bleiben.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Musik


Durchführung

Musiker: Blanco y tinto, Luis Zöschg (Gitarre), Paolo Trettel (Trompete-Flügelhorn), Hannes Mock (Posaune) und Carolyn Parse (Gesang)


Genre

Crossover Jazz Pop/Easy Listening

Andere Events des Veranstalters

  • Musik & Konzerte
Ein Haus voll Glorie schauet
  • Kaltern, 20.10.19 // 19:00 - 20:30 Uhr