Vorträge & Tagungen

Bibelmatinee

Veranstalter: Katholische Frauenbewegung
Merken
Teilen

Bibel lesen: kritisch - fair - berührt

Diese neue Veranstaltungsreihe, die im Zeitraum von Oktober 2019 bis Februar 2020 in Bozen im Pastoralzentrum stattfindet, möchte anregen, die Bibel vielleicht etwas anders zu lesen als gewohnt, nämlich kritisch, fair und berührt. Verschiedene Ziele sollen erreicht werden:

· Frauen wissen um die vielfältigen Entstehungskontexte und den symbolischen Charakter der biblischen Redeweise

· Frauen werden mit einer frauengerechten Auslegung der Bibel vertraut gemacht; sie werden zum persönlichen und gemeinschaftlichen Umgang mit der Hl. Schrift befähigt

· Frauen können die Bibeltexte mit ihren eigenen Lebenssituationen in Beziehung setzen und sie lernen die wichtigsten Hilfsmittel der (Frauen)Bibelarbeit kennen.


redaktionell geprüft



Event-Eigenschaften


Teilnahme-Informationen

Anmeldung erforderlich


Wetter

Bei schlechtem Wetter möglich

Informationen zur Veranstaltung


Durchführung

Referierende: Dr.in Maria Theresia Ploner: "Was niemals war, aber immer ist" - das Buch Genesis
Zielgruppe: Frauen und Männer

Andere Events des Veranstalters

  • Vorträge & Tagungen
Vertraue und gehe
  • Tiers, ab 21.11.19 // 20:00
  • Vorträge & Tagungen
Bibelmatinee
  • Bozen, 23.11.19 // 8:30 - 12:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Bibelmatinee
  • Bozen, 25.01.20 // 8:30 - 12:00 Uhr
  • Vorträge & Tagungen
Bibelmatinee
  • Bozen, 08.02.20 // 8:30 - 12:00 Uhr