Film

Bergfilmfestival: Tod am Matterhorn

Merken
Teilen

Drama

Die Macher des Sexten Berg Film Festivals präsentieren das ganze Jahr über echte Blockbuster, aber auch wahre Klassiker, authentische Kurzfilme und spannende Dokumentationen!

Tod am Matterhorn
Am 14. Juli 1865 stehen vier Engländer,ein Franzose und zwei Schweizer als Erste auf dem Gipfle des Mattterhorns.

Sprache: deutsch Dauer: ca. 90 min


redaktionell geprüft



Diese Veranstaltung ist Teil der Eventserie

Bergfilmfestival 2019

Andere Events des Veranstalters

  • Ausstellungen
Spuren der Geschichte
  • Sexten, 21.01.20 // 16:00 - 18:00 Uhr
  • Sport & Freizeit
Yetiwanderung - Urige Fackelwanderung durchs Innerfeldtal
  • Innichen, 22.01.20 // 21:00 - 23:30 Uhr