Führung

Bergbauindustrie im Gebirge

Veranstalter: Landesmuseum Bergbau - Standort Ridnaun
Merken
Teilen

Bergwerksführung 'Abenteuer Schicht'

7 Stunden Bergbau hautnah. Nach der Führung Ridnaun Kompakt und einer Mittagspause in Maiern geht es mit dem Shuttlebus zum Poschhausstollen auf 2.000m Meereshöhe. Dort bringt die Grubenbahn die Teilnehmer in die Nähe der Erzlager. Ein abenteuerlicher Rundgang durch die Stollen beginnt.

Der erste Wegabschnitt führt durch Abbaustollen aus den 1970er Jahren mit Wasserläufen und Schächten, die in den Karlsstollen aus der Zeit um 1700 führen, der einige Engstellen aufweist. Über einen Schrägschacht mit beinahe 300 Stufen steigen die Teilnehmer gesichert wieder in den Poschhausstollen ab, wo sie sich an den noch vorhandenen Erzadern als Knappen versuchen können.

Ab Ende Mai durchführbar! Start der Tour: 9.30h. Dauer: 7h. Nur auf Voranmeldung.
Mindestanzahl: 8 Personen. Die Tour ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet.
Die Teilnehmer benötigen warme Kleidung und warme Socken. Die Stollenausrüstung mit Stiefel, Jacke, Helm und Stirnlampe wird vom Museum gestellt. Je nach Schneelage ist die Tour frühestens ab Mitte Mai durchführbar. Menschen, die unter Schimmelallergie oder Platzangst leiden, können nicht teilnehmen.


redaktionell geprüft


Andere Events des Veranstalters

  • Führung
Führung Erzaufbereitungsanlage
  • Ridnaun, 09.08.20 // 10:00 - 10:45 Uhr
  • Führung
Bergbau Junior 2020
  • Ridnaun, 08.08.20 // 16:00 - 17:30 Uhr
  • Führung
Führung "Erzaufbereitung & Transport" im Bergwerk am Schneeberg
  • Ridnaun, 13.08.20 // 8:00 - 12:30 Uhr